Der Teamdatenbank Blog

Deutschlands beliebteste Trainingszeiten

Wann trainieren die meisten Amateur-Mannschaften? Sieht man einmal von trainingswissenschaftlichen Fragen ab, steht bei den meisten Teams die Frage im Vordergrund: Wann können die meisten Mannschaftsmitglieder am Training teilnehmen?

Wir von teambird haben mal tief in unseren Daten gewühlt und versucht herauszufinden, wann die meisten Trainings stattfinden.

Top 1 – Training pünktlich zur Tagesschau

Genau 21% der in unserer Datenbank gespeicherten Termine sind für 20 Uhr angesetzt. Das ist zumindest in Deutschland wohl die beliebteste Zeit für ein Mannschaftstraining: Von allen diesen Terminen sind 9/10 als Training gekennzeichnet.

Top 2 – Das Jugendtraining um 18 Uhr

Was für die Erwachsenen die 20-Uhr-Zeit ist, das ist für meisten die Jugendlichen offenbar das Training um 18 Uhr. 26 Tausend Termine (ca. 14%) finden um 18 Uhr statt, auch hier handelt es sich im Wesentlichen um Trainingstermine.

Top 3, 4 und 5 – Früheres Abendtraining

Zusammen weitere 24% aller Termine finden ebenfalls am Abend statt, nämlich um 19:30 Uhr, um 19:00 Uhr bzw. um 18:30 Uhr.

Keine Zeitangabe

Früher mussten in der Terminverwaltung unserer Teamdatenbank Datum und Uhrzeit manuell eingetragen werden. Daraus resultieren noch einige Fehler in den Daten und noch etliche Trainingszeiten, die mit 0:00 Uhr angegebene worden sind. Diese machen 6% aller Einträge aus. Heute verwenden wir so genannte Date Picker und Time Picker, die leichter bedienbar sind.

Die Termin-Verwaltung - funktionier auch mobil!

Termin-Verwaltung mit Date Picker

Alle weitere Zeiten könnt ihr der nachfolgenden Grafik entnehmen.

Bei nächster Gelegenheit werden wir eine ähnliche Untersuchung für die Trainingstage deutscher Vereinsmannschaften vornehmen.

Die beliebtesten Trainingszeiten in Deutschland
Die beliebtesten Trainingszeiten in Deutschland
... weitersagen...Share on FacebookTweet about this on Twitter

Schreibe einen Kommentar